"Ein bewegter Geist spinnt eben ab und zu mal."

Die Phantasie der Kinder, die Begeisterung, die leuchtenden Augen bei der Erforschung, der Entwicklung von Ideen zu Projekten und Produkten sind für mich die schönsten Momente in der Arbeit mit den Jugendlichen, und falls das Dranbleiben durch andere spannende Ablenkungen konkurrenziert wird, hilft Robert Walsers Zitat zurück zur Gelassenheit:  "Ein bewegter Geist spinnt eben ab und zu mal.“

kurt.jpg

Kurt Ruess

Dipl. Ing. FH, NDS
Mikrosystemtechnik, Mintfächer

Lehrbeauftragter Begabungsförderung