Kreativität

Dem Wissensdurst wird Rechnung getragen und der Kreativität freien Lauf gelassen.

Freundschaften

Der Austausch mit ähnlich befähigten Kindern lässt Freundschaften entstehen.

Schulleistung

Die auf die Hochbegabten angepassten kognitiven Herausforderungen wirken 

sich erfreulich auf die Leistungen in der Regelschule aus. 

Kritisches Denken

Das kritische Denken zeichnet sich als Grundlage für die Planung und Kontrolle aus und wird dementsprechend trainiert und gefördert. 

Schwächen & Stärken

Durch das Fördern der Stärken können Schwächen erkannt und akzeptiert werden. 

Sozialverhalten

Das positive Erleben der Sozialkompetenz wird auch im regulären Klassenverband spürbar.

Angebote

Das Fördertage-Team

Sabine Zeller

Begabungspädagogin

Leitung Fördertage
Geschäftsleitung OFFH

Dragan Brander

Elektronik Engineering /Elektronik Design

Training Manager und Ausbilder
Software / Hardware

Elektronik Manager 

Kurt Ruess

Dipl Ing. FH, NDS

Mikrosystemtechnik, Mintfächer

Lehrbeauftragter Begabungsförderung 

Judith Thoma

Fördertage Linthgebiet

Ausgebildete Primarlehrerin  

Ausbildung Heilpädagogische Fachlehrkraft
Spezialisiert auf Begabungs- und Begabtenförderung (HfH Zürich)
Spezialisiert  auf AD(H)S (HfH Zürich)

Marina Stohler

Studium Jazz Musik

Musikalische Grundschullehrerin

Isabel Hobi

Buchhaltung

Anmeldung zum Fördertag

Möchten Sie ihr Kind zu einem der Fördertage anmelden? 

Ostschweizer Forum für Hochbegabung

Fürstenlandstrasse 96

9014 St. Gallen

Tel. 079 504 31 27

Mit grosszügiger Unterstützung unserer Partnerin: