Mon, Aug 24 | OFFH Ostschweizer Forum für Hochbegabung

Hochbegabung in der Schule – mit Judith Thoma

Muss es immer eine Klasse überspringen sein? Wann macht es Sinn und wann sollte man die Finger davonlassen? Was für Alternativen zum Überspringen existieren sonst noch?…
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

Aug 24, 2020, 7:00 PM
OFFH Ostschweizer Forum für Hochbegabung, Fürstenlandstrasse 102, 9014 St. Gallen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Datum: Montag, 24.08.2020

Zeit: 19:00 Uhr

Ort: Ostschweizer Forum für Hochbegabung, Fürstenlandstrasse 102, 9014 St. Gallen 

Kosten: Mitglieder 70.- /NM 85.-

Muss es immer eine Klasse überspringen sein? Wann macht es Sinn und wann sollte man die Finger davonlassen? Was für Alternativen zum Überspringen existieren sonst noch? Mit welchen Vorurteilen sehen sich hochbegabte Kinder und deren Eltern in der Schule oft konfrontiert? Was ist der Killersatz an jedem Elterngespräch, um eine vernünftige Zusammenarbeit mit der Schule zu lancieren?

Ausserdem benötigen nicht alle Kinder die gleichen Förderangebote. Was für ein Kind ein Idealfall darstellt, kann für ein anderes Schulkind ein Fehler sein. Welche Unterstützung passt zu welchem Kind? 

Und zum Schluss - braucht es immer eine IQ - Abklärung für die Schule?

Anmeldung abgeschlossen

Ostschweizer Forum für Hochbegabung

Fürstenlandstrasse 102

9014 St. Gallen

Tel. 079 504 31 27

Mit grosszügiger Unterstützung unserer Partnerin: